Gymmotion 2018
Aus- und Fortbildungen 2018
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

2. Bundesliga West Frauen - Mit zwei Auswärtssiegen ins neue Jahr gestartet

Am 17.01.2016 fand der 5. Spieltag der Frauen Bundesliga in Oppau statt. Zuerst traf der VfL Kirchen auf den TV Obernhausen. Die Kirchenerinnen starteten gut ins Spiel und konnten schnell mit ein paar Punkten in Führung gehen. In der Mitte des Satzes kämpften sich die Obernhausenerinnen noch einmal heran, doch der VfL behielt die Nase vorn und beendete den Satz knapp mit 13:11 Bällen. Im zweiten Satz startete der Angriff des VfL dann unkonzentriert und vier Eigenfehler brachten den TV Obernhausen direkt zu Beginn in Führung. Trotz kämpferischem Einsatz konnte der VfL diesen Rückstand nicht mehr einholen und gab den Satz mit 7:11 an Obernhausen ab. Im dritten Satz begann der TV Obernhausen mit einigen Eigenfehlern. Trotzdem wurde es nochmal spannend und die Mannschaften schenkten sich keinen Ball. Am Ende hatte der VfL die besseren Nerven und verbuchte den Satz mit 12:10 auf dem eigenen Konto. Der vierte Satz verlief ähnlich spannend, doch auch hier hatte der VfL das glücklichere Händchen und gewann Satz und Spiel mit 12:10 Punkten (3:1).

Faustballer Jugend U14 des VfL Kirchen beendet durchwachsene Saison

Am 16.01.2016 fand in Diez der letzte Spieltag der Jugend U14 statt.

Wie auch in der gesamten Saison, gab es auch an diesem Spieltag durchwachsene Leistungen zu sehen. Im ersten Spiel des Tages traf man auf den amtierenden Landesmeister, den TuS RW Koblenz. Hier kam man gut ins Spiel und konnte sich frühzeitig einen 3:0 Vorsprung erspielen. Allerdings folgten darauf einige unkonzentrierte Ballwechsel, sodass sich ein spannender Satz entwickelte. Die Kirchener Mannschaft hatte allerdings in den entscheidenden Momenten das Nachsehen und so verlor man diesen Satz ein wenig unverdient deutlich mit 5:11. Im zweiten Satz konnte das VfL Team die hohe Eigenfehlerquote nicht reduzieren und gab auch diesen Satz deutlich mit 4:11 ab.

Faustball-Feldrunde 2014

In der abgelaufenen Feldrunde haben die Teams aus dem Mittelrhein wieder auf sich aufmerksam gemacht. Die erste Männermannschaft des TV Weisel konnte sich bei den Aufstiegsspielen zur 1. Bundesliga Süd durchsetzen und spielt in der kommenden Saison wieder erstklassig.

 

Deutsche Meisterschaften der Landesturnverbände

Vom 20.09. – 21.09.2014 fanden in Kellinghusen (Schleswig-Holstein) die Deutschen Meisterschaften der Landesturnverbände statt. In der Klasse der U18 männlich, konnte dieses Mal durch kurzfristige Spielerabsagen, keine Mannschaft gestellt werden. Somit kam der TVM auch nicht in die Gesamtwertung.

 

VfL Kirchen war wieder würdiger Gastgeber der Faustball DM

Am 29./30.3.2014 wurde die vieler Orts angekündigte Deutsche Meisterschaft im Hallenfaustball der männlichen Jugend U18 in der Kirchener Molzberghalle ausgetragen. Die Faustballfans hatten sich diesen Termin schon lange im Kalender vermerkt. Auch die Faustballabteilung fieberte nach den rund fünf Monaten Vorbereitung dem letzten Märzwochenende entgegen.