Gymmotion 2018
Aus- und Fortbildungen 2018
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

Nationalmannschaftslehrgang U 18 und U 21 in Weisel

 

Vom 11.- 14.06.09 fand unter Leitung der beiden Bundestrainer Hartmut Maus und Roland Schubert ein Lehrgang der beiden Jugendnationalteams U 18 u. U 21 in Weisel statt. Etwa 50 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet waren zu diesem Lehrgang angereist. Bei schönem Wetter ,sehr guten Bedingungen und einer sehr guten Organisation durch die Faustballabteilung des TV Weisel hatten alle Teilnehmer trotz der hohen Anforderungen in den 3 Tagen viel Spaß. Am Samstagnachmittag wurde ein Turnier gespielt bei dem auch zwei Mannschaften des TV Weisel mitspielten, so das ein Teilnehmerfeld mit 12 Mannschaften zusammen kam. Hier konnten sich die beiden Nationaltrainer ein Bild des Leistungsstandes Ihrer Schützlinge unter Wettkampfbedingungnen und 2 Tage intensiver Trainingsarbeit machen. Naqch Beendigung des Lehrgangs am Sonntag folgte dann die Nominierung für die beiden Nationalteams für die anstehenden internationalen Wettkämpfe. Für die U 18 Europameisterschaft die am 11./12.07.09 in Schönberg ( Holstein) wurden die beiden Spieler Roman Debus und Luca Weber vom TV Weisel nomoiniert. Bei der U 21 schaffte Jan - Hendrik Clasen den Sprung ins vorläufige Aufgebot für die U 21 Europameisterschaft in der Schweiz. Ebenfalls nomoniert wurde unser U 18 Weltmeister Adrian Debus der zur gleichen Zeit beim Lehrgang der Männernationalmannschaft in Kredenbach ( Westfalen)

weilte und dort nur knapp am aus 8 Spielern nominierten Kader für die World Games in Taiwan scheiterte. Beide Spieler werden mit der U 21 Auswahl am Turnier am 25./26.07.09 in Nürnberg - Eibach teilnehmen. Im Anschluß an das Turnier werden dann aus dem jetzigen Aufgebot die 8 Spieler für die EM ausgewählt.

 

Männl. U 18 werden Europameister

 

Die männl. U 18 Nationalmannschaft wurde mit den beiden Auswahlspielern Roman Debus und Luca Weber vom TV Weisel wurde am 12.07.09 in Schönberg ( Holstein) Jugendeuropameister. Im Endspiel besiegte das deutsche Team die Mannschaft aus der Schweiz wie schon in der Vorrunde mit 3:1 Sätzen. Für beide Spieler des TV Weisel ist dies nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft im letzten Jahr im Feld und der Vizemeisterschaft in der Halle der nächste Riesenerfolg in Ihrer noch jungen Karriere. Für den TV Weisel ist dies wieder eine Bestätigung für seine über die letzten Jahre überaus erfolgreichen Jugendarbeit.

Mittelrheinische Vereine waren bei folgenden Meisterschaften vertreten:

Mittelrheinische Vereine waren bei folgenden Meisterschaften vetreten: