Gymmotion 2018
Aus- und Fortbildungen 2018
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

Die besten Gerätturner des Turnverbandes Mittelrhein ermitteln am Sonntag 29.09.2013 in Altendiez ihre Mannschafts-Meister

Am Sonntag, 29.09.2013, finden ab 10.00 Uhr die Mannschaftsmeisterschaften der Gerätturner des Turnverbandes Mittelrhein in Altendiez statt. Die Wettkämpfe werden ausgetragen in der Schul-Sporthalle, Heistenbacher Weg 1 in 65624 Altendiez.

Ausrichter ist der VfL Altendiez mit seinem bewährten Turn-Organisations-Team.

Die 3 bzw. 2 besten Mannschaften in den jeweiligen Altersklassen: Erwachsene, Jugend und Schüler, werden sich für die Teilnahme an den Rheinland-Pfalz- Mannschafts- Meisterschaften der Gerätturner am Sonntag 10.11.2013 in Pirmasens qualifizieren.

In Altendiez werden insgesamt ca. 150 Turner erwartet, die in 35 Mannschaften an den olympischen Geräten Boden, Seitpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck an den Start gehen.

Vom Turngau Rhein-Lahn starten 3 Mannschaften des VfL Altendiez und 1 Mannschaft des TV Bad Ems mit guten Qualifikations-Chancen. Je 2 Turner des TV Bad Ems und des VfL Altendiez treten in der offenen Altersklasse im Kür-Sechskampf mit guten Titel-Chancen in der Mannschaft der KTV Koblenz II an.

Die 1. Mannschaft der KTV Koblenz absolviert am Sa 28.09.2013 in der Koblenzer Conlog-Arena ab 16.00 Uhr ihren zweiten Bundesliga-Wettkampf gegen die KTV Heilbronn an. Diese Liga-Mannschaft wird im Laufe des Altendiezer Wettkampftages in einem Schauturn-Auftritt Kostproben ihres Könnens zeigen.

In der Jugend-Mannschaft 15 Jahre und jünger des TuS Koblenz-Niederberg geht der zweifache Junioren-Weltmeister im Rhönradturnen, Luka Christ vom VfL Lahnstein, an den Start.

Von: Klaus-Hermann Wilbert