Gymmotion 2018
Aus- und Fortbildungen 2018
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

An die gemeldeten Vereine zum TVM – Athletik-Cup am  31.8.2013 in Plaidt (große Halle der IGS Plaidt) Bad Salzig, den 25.8.2013

Zeitplan des Wettkampfes und Wegbeschreibung

 

Vielen Dank für die Meldungen zum TVM – Athletik-Cup.

Es wurden 31 Turnerinnen angemeldet. Wir turnen in 5 Riegen + AK 10/13.

Zeitplan:

Hallenöffnung: 9.45 Uhr

Einturnen: 10.00 Uhr

Wettkampfbeginn: 11.00 Uhr

Siegerehrung: ca. 13:00 Uhr

Wegbeschreibung:

Von der A61 – Abfahrt 36 Plaidt – Richtung Andernach/Ochtendung – rechts abbiegen auf Ochtendungenerstr./L117 – weiter L117 bis B256 – rechts abbiegen auf B256 – Richtung Andernach – weiter auf B256 bis Ausschilderung IGS Plaidt/Freibad Pellenz (zwischen Plaidt und Miesenheim)

Von der B9 – Ausfahrt B256 – Richtung A61/Mayen/Weißenthurm-Nord/Andernach-Ost/Stadtmitte Miesenheim – rechts auf B256 - weiter auf B256 bis Ausschilderung IGS Plaidt/Freibad Pellenz (zwischen Miesenheim und Plaidt)

pdf Riegeneinteilung

Ich wünsche noch eine optimale Vorbereitung bis zum Wettkampf und für jeden die Besten Wettkampfergebnisse.

Andrea Petersohn, Fachwartin Gerätturnen weiblich

Die Ergebnisse der TVM-Einzelmeisterschaften Gerätturnen weiblich vom 27./28. April 2013 in Niederzissen stehen als Download zur Verfügung.

pdf symbol Ergebnisse

Den Turnerinnen und ihren Trainern Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen.

Andrea Petersohn, Fachwartin

Der TV Braubach belegt Rang 4 beim Bundespokal Gerätturnen weiblich

Am 27. Oktober erkämpften die Mädchen des TV Braubach bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Pirna den 4. Platz. Sina Klein gewann die Einzelwertung der Turnerinnen.

Nahe der tschechischen Grenze fand am 27.10.12 in Pirna der Bundespokal im Gerätturnen statt. 14 Mannschaften hatten sich bei den Frauen für diesen Wettkampf qualifizieren können. Der Turnverband Mittelrhein wurde vom TV Braubach vertreten. Sina Klein, Carolin Osssenhofer, Julia Wambach, Elaine Seegler, Alina Lemler, Laura Pichel, Maike Wilhelm und Juliane Eich hatten im letzten Jahr den Vizetitel errungen. Auch in diesem Jahr peilten sie einen Platz auf dem Treppchen an.

An alle gemeldeten Vereine zum TVM-Einzel-Wettkampf am 27./28. April 2013 in Niederzissen

Zeitplan zu den TVM – Einzelwettkämpfen (1. Entwurf) - vorläufiger Zeitplan - Änderungen möglich

Alle Durchgänge haben nach dem Einturnen am 1. Gerät gleich Wettkampf am 1. Gerät, bevor es zum Einturnen am 2. Gerät geht und zum Wettkampf am 2. Gerät usw.

Turnerinnen des Fördertrainings auch in 2012 auf Medaillenjagd für den TVM

Seit drei Jahren hat der TVM ein Fördertraining für Gerätturnen weiblich eingerichtet. Neben dem Training im Heimatverein erhalten die jungen Turnerinnen in vier verschiedenen Gruppen im Turnforum Koblenz zweimal wöchentlich ein Zusatztraining, in dem technische und athletische Normen, Schlaufen- und Trampolintraining, spezielles Krafttraining u. ä. vermittelt wird. Derzeit finden in der Trainingsgruppe von Anja Seegler 12 Turnerinnen im Alter von 9 bis 20 Jahren aus 3 Gauen ein Zuhause. Die Erfolge der Mädchen bis hin zur Bundesebene waren für den Turnverband auch in 2012 wieder erfreulich.