Gymmotion 2018
Aus- und Fortbildungen 2018
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

Prellball Landesliga Spieltag vom 11.01.2015

Der zweite Spieltag der Landesliga im Prellball des Turnverbandes Mittelrhein der Saison 2014/2015 wurde in der Sporthalle in Wörrstadt durch die TG Wallertheim durchgeführt.

Bedingt durch den starken Zuspruch der Vereine aus Pfaffen-Schwabenheim, Odernheim, Wallertheim und Irlich wurde der Spieltag in der Turnhalle in Wörrstadt, da hier mehrere Spielfelder für die anstehenden Spiele bereitgestellt werden konnten.

Zum zweiten Spieltag der Saison konnten die Mannschaften der Prellballfreunde TUS Pfaffen-Schwabenheim I. , die TG  Wallertheim  I. & II., der TV Odernheim I, die Mannschaften aus Idar-Oberstein I. und II. und natürlich die TSG Irlich I. durch den Landesprellballwart Reiner Wolf begrüßt werden.

Um 10.00 Uhr wurde der Spielbetrieb nach einer kurzen Begrüßung und den obligatorischen guten Wünschen für das neu begonnene Jahr offiziell freigegeben.

An diesem Spieltag zeigte die Mannschaft aus Irlich, bedingt durch Mannschaftsinterne Umstellungen, eine sehr gute Leistung bei allen absolvierten Spielen. Mit etwas mehr Konzentration und Nervenstärke wäre für die TSG Irlich sicherlich noch mehr am Turniertag drin gewesen, denn das Spiel gegen die Mannschaft aus Idar-Oberstein II. ging mit lediglich 2 Bällen Unterschied verloren; das Spiel gegen den TV Odernheim ging mit 5  und das Spiel gegen Idar-Oberstein I. ging etwas deutlicher mit 8 Bällen verloren. Gegen die TG Wallertheim II. wurde das Spiel sehr deutlich mit 19 Bällen gewonnen. Die beiden anderen Spiele gegen Pfaffen-Schwabenheim I. sowie gegen die TG Wallertheim I. wurden gewonnen, sodass ein recht ausgeglichenes Ergebnis für die TSG Irlich am Ende des Spieltages erzielt werden konnte. Der 4. Platz in der Schlusstabelle musste mit nur einem Punkt Unterschied an die TG Wallertheim I. abgegeben werden.

Die Schlusstabelle nach beiden absolvierten Spieltagen sieht wie folgt aus: 7. Platz Idar-Oberstein II. außer Konkurrenz, 6. Platz TG Wallertheim II. mit 260 - 465 Bällen, 5. Platz TSG Irlich I. mit 215 – 210 Bällen, 4. Platz TG Wallertheim I. mit 297 – 380 Bällen, 3. Platz TUS Pfaffen-Schwabenheim I. mit 212 -176 Bällen, 2. Platz TV Odernheim I. mit 237 – 167 Bällen, 1. Platz Idar-Oberstein I. ungeschlagen mit    224 -148 Bällen.

Der erste Spieltag in der Landesliga der Prellballer im Turnverband Mittelrhein der Saison 2015/2016 wird am 08.11.2015 von der TSG Irlich in der Sporthalle in Niederbieber ausgetragen. Genaue Zeiten werden noch rechtzeitig mitgeteilt.

 

Die Prellballer der TSG Irlich

Die Prellballer der TSG Irlich

 

Die Mannschaft der TSG Irlich

Die TSG Irlich sucht in diesem Zusammenhang weitere Mitspieler für diesen klasse Mannschaftssport. Hier wird das Reaktionsvermögen, die eigene Schnellig- und Geschicklichkeit sowie der Teamgeist beansprucht und gestärkt. Trainiert wird zurzeit jeden Montag zwischen 20.00  und 22.00 Uhr in der Turnhalle der Realschule Plus in der Marienstraße in Irlich. Interessierte sind eingeladen, unverbindlich ein Probetraining anzusehen und falls gewünscht direkt mitzuspielen. Ansprechpartner sind hier Rolf Schöning sowie Patrick Hoffmann. Email oder Anruf genügt. Über der Homepage der TSG kann ebenfalls ein Kontakt hergestellt werden. Unter folgender Email-Adresse sind wir jederzeit erreichbar: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! © Bericht und Foto: Patrick Hoffmann