Gymmotion 2018
Aus- und Fortbildungen 2018
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

Zwei DM-Titel für Leon Vollrath

Weingarten (aha). Bei den Deutschen Meisterschaften im Doppel-Mini-Trampolinturnen in Weingarten gab es am Ende gleich zwei Titel für Leon Vollrath vom MTV Bad Kreuznach. Er gewann bei den Schülern im Einzel, außerdem stand er mit der MTV-Mannschaft ganz oben auf dem Siegertreppchen. Neben ihm standen da noch Damian Iturri, Nadia Iturri und Hannah Edinger.

MTV Bad Kreuznach

Somit war es ein gelungenes Comeback für den MTV, der erstmals seit vielen Jahren wieder ein Team zu diesem Wettbewerb geschickt hatte. „Das hat unsere Entscheidung bestätigt, auch wenn wir am Ende etwas von den Fehlern der anderen profitiert haben“, ordneten die MTV-Trainer Steffen Eislöffel und Christian Bach die Ergebnisse ein. Er hatte seine Turner etwas leichter turnen lassen, die dadurch deutlich sauberer turnten als ihre Konkurrenten.

Peter Drozdik zeigte bei den Erwachsenen einen sehr guten Vorkampf. Da es bei ihm um die mögliche Qualifikation für die Weltmeisterschaft ging, versuchte er im Finale zwei schwerere Übungen. Die Folge: er berührte einmal das hintere Ende des Geräts. „Im Training und beim Aufwärmen hatte alles super geklappt, er hatte durchaus eine Medaillen-Chance. Aber man muss eben im Wettkampf eine gute Leistung zeigen“, sagte der Coach.