Gymmotion 2018
Aus- und Fortbildungen 2018
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

Los geht´s zur Trampolin-WM nach Dänemark

Nach Wochen der Vorbereitung mit der Nationalmannschaft und dem Bundestrainer Michael Kuhn machen sich die Trampoliner des MTV-Bad Kreuznach: Fabian Vogel, Kyrylo Sonn und Martin Gromowski mit Trainer Steffen Eislöffel heute auf den Weg zur Weltmeisterschaft nach Dänemark. Am Donnerstag beginnen die Wettbewerbe. Wir drücken die Daumen für gute Ergebnisse!

 

Aufbruch zur Trampolin-WM

WM-Zeitplan:
Donnerstag 26.11.
09:00-09:20 Uhr Eröffnungsveranstaltung
09:30-20:30 Uhr Qualifikation TRA Männer und Frauen

Freitag 27.11.
10:00-12:15 Uhr Qualifikation TRA Synchron Frauen
13:15-17:15 Uhr Qualifikation TRA Synchron Männer
19:20-20:05 Uhr Teamfinale TRA Frauen
20:05-20:50 Uhr Teamfinale TRA Männer

Samstag 28.11.
17:35-18:05 Uhr Finale TRA Synchron Frauen
18:05-18:35 Uhr Finale TRA Synchron Männer

Sonntag 29.11.
13:30-14:15 Uhr Halbfinale TRA Männer und Frauen Gruppe 1
14:15-15:00 Uhr Halbfinale TRA Männer und Frauen Gruppe 2
16:25-16:55 Uhr Finale TRA Frauen
16:55-17:25 Uhr Finale TRA Männer

Die besten acht Athletinnen und Athleten der WM erhalten einen sogenannten Nationenplatz für Olympia. Die Platzierungen neun bis 20 (also WM-Halbfinale) müssen sich beim Testevent am 20. April 2016 in Rio erneut beweisen, hier schaffen die besten Fünf den Sprung zu den Spielen sicher. Die weiteren Qualifikations-Plätze hängen von der kontinentalen Besetzung ab.

Direkt im Anschluss an die WM der Erwachsenen werden die Weltmeisterschaften der Juniorinnen und Junioren an selber Stelle ausgetragen. Bei der World Age Group Competition werden vom 03. bis 06.12.2015 27 DTB-Athleten mit guten sportlichen Aussichten an den Start gehen. Unter ihnen auch der MTV Bad Kreuznacher Moritz Best.